top of page

So., 27. Okt.

|

Historische Stadthalle

8021 - Symphonie Fantastique Sinfoniekonzert des Orchesters Wuppertal

W.A. Mozart - Violinkonzert Nr. 5 A-Dur Hector Berlioz - Symphonie Fantastique Anmeldung bitte bis 4.10.24 - Zahlung bitte bis 15.10.24 Kosten: 61,-€ (Gast 66,-€) Organisation: Heiko Schumacher Abfahrt: Laubacherstr. (KHG) 9.40 Uhr Peckhauser Str.: 9.45 Uhr

8021 - Symphonie Fantastique Sinfoniekonzert des Orchesters Wuppertal
8021 - Symphonie Fantastique Sinfoniekonzert des Orchesters Wuppertal

Zeit & Ort

27. Okt. 2024, 11:00

Historische Stadthalle, Johannisberg 40, 42103 Wuppertal, Deutschland

Gäste

Über die Veranstaltung

8021

W.A. Mozart - Violinkonzert Nr. 5 A-Dur

Hector Berlioz - Symphonie fantastique

Solist: Kolja Blacher (63), Violine

Leitung: Carl St. Clair (72)

Anmeldung bitte bis 4.10.24  - Zahlung bitte bis 15.10.24

Kosten: 61,-€ (Gast 66,-€)

Abfahrt: Laubacherstr. (KHG) 9.40 Uhr Peckhauser Str.: 9.45 Uhr

Organisation: Heiko Schumacher, Tel. 02104 53129, email: heikoschuma@gmail.com

Abfahrt: Laubacherstr. (KHG) 9.40 Uhr Peckhauser Str.: 9.45 Uhr

Kolja Blacher ist der Sohn des Komponisten Boris Blacher, war von 1993 bis 1999

1. Konzertmeister der Berliner Philharmoniker und ist seitdem Professor an der

Hochschule Hanns Eisler in Berlin. Er spielt eine Stradivari “Tritton”

Carl St. Clair ist Ehrengastdirigent des Sinfonieorchesters Wuppertal.

 

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page