top of page

Fr., 12. Mai

|

Bahnhof Kettwig

7015 Berliner Tage Broadway Nights

Musik und Leben von Kurt Weil Abfahrt Laubacherstr.: 18.30 Uhr Peckhaus: 18.35 Uhr Kosten 45,- € (Gast 50,- €) Anmeldung und Zahlung bitte bis 26.3.2023 Die Veranstaltung wird organisiert von Christian Denstorff

Anmeldung abgeschlossen
Veranstaltungen ansehen
7015  Berliner Tage Broadway Nights
7015  Berliner Tage Broadway Nights

Zeit & Ort

12. Mai 2023, 19:30

Bahnhof Kettwig, Ruhrtalstraße 345, 45219 Essen, Deutschland

Gäste

Über die Veranstaltung

Veranstaltungsnummer: 7015

Kosten 45,-€ (Gast 50,-€) Anmeldung und Zahlung bitte bis 26.3.2023

Berliner Tage Broadway Nights – Musik und Leben von Kurt Weill

Freitag, 12. Mai 2023 im Bahnhof Kettwig

Organisation: Christian Denstorff, chdens@freenet.de 0210453389

Silvia Droste (Gesang) Michael Kotzian  (Klavier) Stefan Werni (Kontrabass)

Dreigroschenoper, Mackie Messer, Bertolt Brecht, Broadway, Musical Begriffe, die man sofort mit dem Namen Kurt Weill verbindet. In dem neuen Programm sollte nicht nur der amerikanische Kurt Weill von Welterfolgen wie Speak Low, My Ship oder September Song, sondern auch der Berliner Kurt Weill aus der Dreigroschenoper, aus Mahagonny und Happy End auf die Bühne gebracht werden. Zusammen mit der renommierten Jazzsängerin Silvia Droste entstand so das Trio Spielraum und das neue Konzertformat: Berliner Tage Broadway Nights: Musik und Leben von Kurt Weill. In diesem Konzertformat haben nicht nur Songs wie Mackie Messer, Alabama Song, Surabaya Johnny oder Seeräuber Jenny für das Trio mit Jazzmusikern besetzt einen Platz, sondern wird auch das bewegte Leben von Kurt Weill vorgestellt.

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page